Das Europäische Parlament und Sie

Wie beeinflusst das Europäische Parlament das Leben Ihrer Schüler? Verwenden Sie diese Videos, um EU-Maßnahmen zu verstehen und zu analysieren, an deren Entwicklung das Parlament mitgewirkt hat.

Dieses Kapitel betrachtet wesentliche Tätigkeitsbereiche, in denen die europäischen Institutionen bereits Maßnahmen ergriffen haben, von der Unterstützung bei der Arbeitssuche bis hin zu Energieeffizienzklassen für Haushaltsgeräte. Die Videos stellen auch unterschiedliche Sichtweisen auf komplexe Themen bereit, unter anderem Terrorismus, Handelsvereinbarungen und GVO. Schließlich beleuchten weitere Videos Themen wie das Programm Erasmus+ und Grundrechte.

Eine wirksamere Jobmaschine für Europas Jugend

Die bisherigen EU-Maßnahmen zur Stärkung des Arbeitsmarktes konnten der Jugendarbeitslosigkeit nicht entgegenwirken. Jetzt sollen neue Instrumente für eine Trendwende sorgen.

Ausbildung. Training. Jugend. Sport.

Das Erasmus+ Programm der EU ist nicht nur für Studierende; es bietet auch Möglichkeiten für Auszubildende, Lehrer, Angestellte, Freiwillige und andere.

Praktika: EU-Erfahrung aus erster Hand

Wussten Sie, dass das Parlament Praktika für junge Leute anbietet? Finden Sie am Beispiel von Adela und Freddie heraus, wie man sich bewirbt, und welche Erfahrungen Sie erwarten könnten.

Mehrsprachigkeit: Teil der europäischen Identität

Alle MdEPs haben das Recht, ihre eigene Sprache zu sprechen. Um ein babylonisches Sprachgewirr zu verhindern, hält man sich an Umberto Eco: „Die Sprache Europas ist die Übersetzung.“

Europas digitale Zukunft

Die Digitale Agenda soll Hindernisse beseitigen, die der digitalen Kompetenz Europas im Weg stehen: das Gefälle zwischen den Staaten, Cyberkriminalität, mangelnde IKT-Fertigkeiten...

E-Commerce: Gleiches Recht für alle zum Schutz vor unseriösen Händlern

Gestärkte Verbraucherrechte bieten vielen Bürgern mehr Sicherheit beim Online-Shopping, aber einige fallen dennoch Produktimitationen und versteckten Kosten zum Opfer.

So funktioniert der Euro

Alle EU-Staaten - oder fast alle - müssen der Eurozone beitreten. Aber welche Regeln gelten in Bezug auf die Gemeinschaftswährung? Ein Einblick in die Funktionsweise des Euro.

Europäisches Semester: das Instrument, das EU-Staaten vor Finanzkrisen bewahrt

Die Krise im Jahr 2008 offenbarte in vielen Ländern hohe Haushaltsdefizite und Staatsverschuldung. Wie beeinflusst Europa die jeweiligen Haushalte der Mitgliedsländer? Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Wie funktionieren Freihandelsabkommen?

Die EU ist sehr versiert in der Aushandlung von Handelsabkommen, aber wer genau führt die Gespräche, wer trifft die Entscheidungen, und wozu dienen die Abkommen letztlich?

Ein Platz im Team der EU

Auf die Plätze, fertig, los: ein Informationssprint erklärt, wie Länder ins EU-Team aufgenommen werden können und verfolgt auch die Disziplinen Assoziierung und Partnerschaft.

Europa ohne Grenzen: 20 Jahre Schengen

Der Schengen-Raum, von einigen Visionären in einem kleinen luxemburgischen Dorf auf den Weg gebracht, umfasst heute den Großteil der EU und verkörpert das Recht auf Freizügigkeit.

Ein Panorama der Terrorismusbekämpfung

Während die EU sich anschickt, weitere Maßnahmen gegen Terrorismus zu ergreifen, äußern sich EU-Abgeordnete und Experten zu fünf wichtigen Diskussionspunkten.

Energieunion: in eine erneuerbare, effiziente und sichere Zukunft investieren

Erhöht die neue Energieunion die Effizienz und beendet Europas Abhängigkeit von kohlenstoffreicher Wirtschaft und russischer Energie?

CO2 auf Reisen!

Wie schneiden die Transportarten, die wir benutzen, ab, wenn es um den Kampf gegen den CO2-Ausstoß geht?

Maßnahmen gegen ein Meer aus Müll

Während der Verbrauch von Plastiktüten in einigen EU-Ländern erheblich reduziert wurde, ist er in anderen nach wie vor sehr hoch. Hier erfahren Sie, mit welchen Anreizen die EU einen Wandel herbeiführen will.

Energie für alle (und besonders für Haushaltsgeräte)

Große Verbesserung bei der Effizienz von Elektrogeräten bedeuten, es ist Zeit für eine Neuausrichtung des Energieeffizienz-Kennzeichnungssystems.

Europas neue GVO-Politik

Lange umstrittene GVOs: Bedrohung oder Hoffnungsträger? Die EU hat einen neuen Weg für die Zukunft gefunden.

EU-Maßnahmen gegen Armut

Was wird in Europa gegen Armut und Entbehrung unternommen? Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!

Gesundheitsversorgung im Ausland - ein zweites Zuhause?

Wenn man in einem anderen EU-Land einen Unfall hat, muss die Behandlung kein Vermögen mehr kosten, aber die Bestimmungen können einem trotzdem Kopfzerbrechen bereiten.

Get the picture: Grundrechte

Es war ein Meilenstein in der Entwicklung der EU - ein verbindlicher Katalog von wesentlichen Rechten für alle Bürgerinnen und Bürger. Kennen Sie sie? Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!